Was ist ein Website Relaunch?

Ein sogenannter Website Relaunch bezeichnet die Veröffentlichung einer vollkommen neuen Version einer Webseite. Dabei werden Inhalte, Design und Technik normalerweise drastisch verändert.

Was ist ein Website Relaunch?

Ein sogenannter Website Relaunch bezeichnet die Veröffentlichung einer vollkommen neuen Version einer Webseite. Dabei werden Inhalte, Design und Technik normalerweise drastisch verändert.

Der Relaunch einer Webseite wird gewöhnlich nicht aus heiterem Himmel durchgeführt - vielmehr gibt es dafür so gut wie immer sinnvolle Gründe, die einen Website Relaunch notwendig machen.

Diese Ursachen können sehr vielseitig sein und unterschieden sich je nach Einzelfall: Unter anderem stellen ein geringer Mehrwert für Besucher, keine zufriedenstellende SEO-Optimierung sowie auch ein veraltetes Design häufige Gründe für eine neue Website dar.

Ein Website Relaunch muss von einem Website-Redesign unterschieden werden, bei welchem lediglich oberflächliche Änderungen vorgenommen werden und der Kern der Webseite beibehalten wird.

Zu einem Website Relaunch gehören unter anderem die genaue Analyse der Gründe für den Relaunch, ein professioneller Projektplan für die neue Webseite sowie auch eine individuelle SEO-Strategie und viele weitere wichtige Aspekte.

Da ein Website Relaunch an sich aber noch kein Garant für das Erreichen der Ziele darstellt, müssen dabei natürlich auch gängige Fehler vermieden werden. Auch darauf sollte während des Projekts also stets geachtet werden.

Schlussendlich lässt sich nach der Veröffentlichung einer relaunchten Webseite durch diverse Tools auch schnell feststellen, ob die gewünschten Effekte erreicht werden. Ein besseres Ranking bei Google, mehr Traffic und Interactions sowie auch eine höhere Engagementrate sind nur einige der Kriterien, die darüber entscheiden, wie erfolgreich ein Website Relaunch tatsächlich ist.

Website Relaunch-Arten

Prinzipiell gibt es unterschiedliche Arten von Website Relaunches. Hier finden Sie in weiterer Folge die gängigsten Möglichkeiten, mit denen wir einen Website Relaunch für Sie durchführen können.

Der Design-Relaunch

Ein Design-Relaunch ist eine Art von Website Relaunch, der relativ wenig Aufwand benötigt: denn hier geht es lediglich um die Veränderung der optischen Gestaltung der Webseite. Das kann beispielsweise dann sinnvoll sein, wenn das bisherige Design schlicht und einfach veraltet war oder auch eine Änderung des Corporate Designs stattgefunden hat und die Webseite diesbezüglich angepasst werden soll.

Bei einem Design-Relaunch bleibt die Webseite bis auf die grafische Gestaltung weitgehend dieselbe.

Der Technik-Relaunch

Der Technik-Relaunch ist eine Website Relaunch Art, bei der das Design und der Inhalt der Webseite gleich bleiben, aber das technische Framework verändert wird. Vordergründig ändert sich für Besucher also nichts, aber im Hintergrund sind etwaige Verbesserungen bei der Sicherheit, Performance und Bearbeitbarkeit festzustellen. Eine relaunched Website kann beispielsweise auch den Wechsel des verwendeten CMS beinhalten. Bei Webseiten, die bisher nicht mit einem CMS betrieben worden sind, kann der generelle Umstieg auf ein CMS auch ein Bestandteil eines Technik-Relaunches sein.

Der strukturelle Relaunch

Bei einem Relaunch der Struktur einer Webseite wird, wie der Name bereits vermuten lässt, lediglich eine strukturelle Änderung der Webseite vorgenommen. Das Design und die verwendete Technik bleiben also gleich. Es geht hier lediglich darum, den strukturellen Aufbau der Webseite zu verändern und diese so beispielsweise übersichtlicher, navigierbarer und effizienter zu gestalten.

Ein struktureller Relaunch kann für Besucher zu Beginn zwar etwas Eingewöhnungszeit bedeuten, aber im Endeffekt sehr viele Vorteile haben – natürlich stets vorausgesetzt, dass die strukturellen Änderungen mit guten und nachvollziehbaren Gründen durchgeführt werden.

Der umfassende Relaunch

Der umfassende Relaunch ist die aufwändigste Form des Relaunches einer Webseite und beinhaltet eine komplette Änderung des Designs, der verwendeten Technik und des Contents. Es gibt unterschiedlichste Gründe, warum ein umfassender Relaunch durchgeführt werden sollte. Sinnvoll ist ein derartiger Relaunch aber meistens dann, wenn fokussierte Änderungen einzelner Aspekte nicht mehr genug sind, um die gewünschte Verbesserung zu erreichen. Ein umfassender Relaunch kann weitreichende Effekte auf den digitalen Erfolg eines Unternehmens haben und stellt somit immer ein großes Projekt dar, bei dem eine professionelle Arbeitsweise sehr wichtig ist.

Gründe für einen Website Relaunch

Die Gründe, warum eine neue Website sinnvoll sein kann, können sehr vielseitig sein. Hier erfahren Sie in weiterer Folge, welche Ursachen am häufigsten ausschlaggebend dafür sind, dass uns Unternehmen mit einem Website Relaunch beauftragen.

Technische Gründe für einen Website Relaunch

Oftmals sind technische Gründe dafür verantwortlich, dass unsere Kunden sich an uns wenden und einen Website Relaunch beauftragen. Hier erfahren Sie, welche spezifischen technischen Gründe uns am häufigsten als Ursachen genannt werden.

Neue Funktionen

Beim Relaunch einer Webseite kann beispielsweise der Grund relevant sein, neue Funktionen implementieren zu wollen. Wenn diese nicht mehr in die alte Webseite integrierbar sind, beispielsweise aufgrund technischer Voraussetzungen oder anderer Ursachen, dann kann ein gesamter Relaunch eine sinnvolle Option darstellen.

Kein zeitgemäßes Design

Webseiten müssen stetig aktuell gehalten werden, um deren Performance zu bewahren. Sollte das nicht zutreffend sein, sind sie irgendwann so veraltet, dass oberflächliche Änderungen nicht mehr genug sind und ein kompletter Website Relaunch die einzige sinnvolle Lösung darstellt.

Kein Responsive Design

In Zeiten der weit verbreiteten Nutzung zahlreicher unterschiedlicher elektronischer Endgeräte mit einer Vielzahl an variierenden Displaygrößen ist responsives Design mittlerweile unabdingbar geworden. Sollte dies in einer bisherigen Webseite nicht implementiert sein, kann es daher eine gute Idee darstellen, diese Tatsache als Anlass für den kompletten Relaunch einer Webseite zu nehmen.

Optimierung für mobile Endgeräte

Beim Relaunch der Webseite eines Unternehmens kann heutzutage auch die gewünschte Optimierung für mobile Geräte, wie etwa Smartphones und Tablets, einen wichtigen Grund darstellen – schließlich werden diese weltweit von immer mehr Personen verwendet, denen es enorm wichtig ist, dass Webseiten auch auf diesen Geräten einwandfrei und funktional dargestellt werden.

Verbesserungswürdige Suchmaschinenoptimierung

Die beste Webseite der Welt erfüllt nicht annähernd ihr Potenzial, wenn sie auf den wichtigsten Suchmaschinen nicht gefunden wird. Genau deswegen ist hochwertiger SEO-Content auch so wichtig, denn damit kann man viel dazu beitragen, auch tatsächlich ganz oben bei den Suchergebnissen auf Google und anderen Suchmaschinen zu erscheinen.

Sollte Sie also bisher nie viel Wert auf SEO gelegt haben, kann ein gesamter Relaunch Ihrer Webseite eine gute Idee darstellen.

Veraltete technische Standards

Noch nie zuvor hat sich Technologie so schnell weiterentwickelt, wie heutzutage. Kein Wunder also, dass es enorm wichtig ist, diese Entwicklungen auch bei Webseiten mitzugehen. Denn wenn man zu lange darauf verzichtet, eine Webseite auf dem neuesten Stand der Technik zu halten, dann ist irgendwann nur ein kompletter Relaunch die einzige sinnvolle Lösung.

Innovative Trends

Die meisten Trends kommen und gehen anschließend wieder. Einige davon bleiben aber auch länger oder sogar für immer. Genau deswegen ist es auch nicht selten so, dass die Implementierung der am meisten verbreiteten Trends bei vielen Webseiten einen Grund dafür darstellen kann, einen kompletten Relaunch der Webseite vorzunehmen.

Sicherheitslücken

Während Webseiten vordergründig zugänglich, übersichtlich und attraktiv gestaltet sein sollten, sind im Hintergrund Kriterien wie etwa die Sicherheit vorrangig. Denn insbesondere bei größeren Unternehmen kann der Ausfall der Webseite, beispielsweise durch Hacking-Angriffe, drastische finanzielle Konsequenzen haben und sollte daher natürlich unbedingt vermieden werden.

Sollten zu viele Sicherheitslücken vorhanden sein, kann es also sinnhaft sein, die Probleme zu beheben und einen Relaunch der Webseite durchzuführen.

Lange Ladezeiten

Es gibt nur wenige Dinge, die für Besucher einer Webseite noch nerviger sind als lange Ladezeiten. Denn der beste Content nützt nicht viel, wenn Besucher entnervt die Webseite verlassen, bevor dieser überhaupt angezeigt wird. Ein smoothes und flüssiges Nutzererlebnis auf einer Webseite ist also unglaublich wichtig. Wenn hier Verbesserungsbedarf besteht, kann eine neue Website mit entsprechenden Modifikationen somit die Performance äußerst positiv beeinflussen.

Zu viele Features

Während zu wenige Features ein Problem darstellen können, kann das auch bei zu vielen davon zutreffend sein. Denn manchmal ist weniger tatsächlich einfach mehr. Prinzipiell sollte eine Webseite so einfach wie möglich und so kompliziert wie notwendig sein. Wenn mehr Features vorhanden sind als eigentlich gebraucht werden, dann ist oft eine Vereinfachung der Webseite die beste Lösung.

Diese kann mittels eines Relaunches der Webseite durchgeführt werden.

Geringe Benutzerfreundlichkeit

Eine geringe Nutzerfreundlichkeit kann eine weitere Ursache dafür darstellen, dass ein Website Relaunch durchgeführt wird. Das ist auch nicht verwunderlich, wenn man bedenkt, wie wichtig es ist, dass sich Besucher einer Webseite wohlfühlen und dort eine möglichst unkomplizierte Navigation vorfinden. Oftmals kann eine Verbesserung des gesamten UX-Designs somit deutliche Verbesserungen bei der Performance einer Webseite bewirken.

Inhaltliche Gründe für einen Website Relaunch

Auch inhaltliche Gründe können dafür verantwortlich sein, dass sich ein Unternehmen für den Relaunch der Webseite entscheidet. Das können zum Beispiel die Ursachen sein, die Sie hier in weiterer Folge finden.

Keine Übersicht und Struktur

Eine hohe Übersichtlichkeit und sinnige Struktur sind bei einer guten Webseite obligatorisch. Sollten diese Aspekte nicht vorhanden sein, sollte das auf jeden Fall geändert werden. Dies kann im Rahmen eines Website Relaunches durchgeführt werden.

Das Unternehmen hat sich verändert

Genauso wie unsere Welt und Menschen verändern sich auch viele Unternehmen mit der Zeit. Wenn die Webseite die Identität eines Unternehmens nicht mehr bestmöglich repräsentiert, dann ist die Veränderung und somit ein Relaunch der Webseite die logische Folge davon.

Probleme mit dem CMS

Wenn man bedenkt, wie wichtig ein einwandfrei funktionierendes CMS für eine Webseite sein kann, dann ist es nicht verwunderlich, dass Probleme damit einen triftigen Grund für eine neue Website darstellen können. Die Lösung kann beispielsweise den Wechsel auf ein anderes CMS mit besserer Funktionalität beinhalten.

Sales Gründe für einen Website Relaunch

Die Gründe für einen gewünschten Website Relaunch können auch mit Sales zu tun haben. Folgende Ursachen sind dabei am öftesten vertreten.

Umsatzrückgang

Ein messbarer Umsatzrückgang kann ebenfalls einen Grund für den Relaunch einer Webseite darstellen – insbesondere heutzutage, wo die Qualität einer Webseite große Auswirkungen auf den Umsatz und Gewinn eines Unternehmens haben kann. Je umfangreicher der Relaunch, desto mehr positive Veränderungen kann man hier auch erwarten – vorausgesetzt natürlich, es wird alles richtig gemacht.

Kundenakquise

Eine der Hauptfunktionen einer Webseite ist normalerweise die Gewinnung von neuen Kunden. Sollten hier die erhofften Ziele nicht erreicht werden, kann nach einer genauen Problemanalyse eine Lösung davon im Rahmen eines Website Relaunches eine Möglichkeit darstellen, mit der eine bessere Kundenakquise erreicht werden kann.

Der optimale Projektplan für einen Website Relaunch

Bevor wir uns tatsächlich daran machen, Ihre Webseite zu entwickeln, fertigen wir zuerst einen professionellen Projektplan inklusive Website Relaunch Checkliste für eine effiziente und bestens organisierte Durchführung der Umsetzung Ihrer neuen Webseite an.

Das machen wir in einigen spezifischen Etappen, die wir Ihnen in weiterer Folge näherbringen werden.

Erkunden & Definieren

Chatbots werden heutzutage von einer Vielzahl an Unternehmen verwendet und sind in so gut wie allen Branchen eine Möglichkeit, Kommunikationsprozesse zu vereinfachen und somit Kosten sowie Zeit einzusparen. In weiterer Folge finden Sie jene Sektoren, in denen Chatbots heutzutage am häufigsten eingesetzt werden.

Projekt Kick-Off Workshop

Der sogenannte Kickoff-Workshop stellt einen zentralen Bestandteil der Planungsphase eines Website Relaunches dar und vermittelt allen daran beteiligten Personen bereits zu Beginn, welche genauen Ziele erreicht werden sollen. Einen derartigen Workshop führen wir daher auch bei unserer Agentur so gut wie immer zu Beginn eines Projekts durch.

Denn anschließend an den Kick-Off Workshop hat jede am Projekt beteiligte Person in unserer Agentur eine ganz genaue Vorstellung davon, welche individuellen Aufgaben wichtig sind und ist bestens dafür vorbereitet, die individuellen Ziele für das große Gesamtziel zu erreichen.

Website Audit

Zu Beginn des Projektplans für eine neue Website führen wir nach dem Workshop erstmal einen Audit Ihrer Webseite durch. Dabei absolvieren wir einen Soll-Ist-Abgleich, nachdem eindeutig ist, welche Änderungen vorgenommen werden müssen. Von uns durchgeführte Website Audits sind immer gut strukturiert. Wir befassen uns mit allen relevanten Elementen auf Ihrer Webseite.

Design Audit

Beim spezifischen Design Audit Ihrer Webseite führen wir eine Analyse des aktuellen Designs durch, um herauszufinden, welche Änderungen beim Website Relaunch durchgeführt werden müssen.

Content Audit

Beim Content Audit bewerten wir alle Inhalte Ihrer aktuellen Webseite, um genauer zu bestimmen, welche konkreten Änderungen im Rahmen des Website Relaunches stattfinden müssen, um die definierten Projektziele zu erreichen.

Informationsstrukturen

Beim Audit der Informationsstruktur Ihrer Webseite ist es uns wichtig, diese nach den Kriterien Klassifikation, Kennzeichnung und Navigation zu untersuchen und zu bewerten. Dabei ist das Ziel im Vordergrund, schlussendlich festzulegen, welche Änderungen notwendig sind, um die Interaktionen von Nutzern mit der Webseite zu verbessern.

Google Rankings

Bei der Relaunch Planung Ihrer Webseite priorisieren wir auch eine Bestandsaufnahme der aktuellen Performance in den Google Rankings. Denn auf diese Art und Weise können wir anschließend am besten zielgenaue Maßnahmen durchführen, damit Ihre Webseite beim Relaunch bessere Resultate auf Google und anderen Suchmaschinen erzielt.

Ladezeiten

Die Ladezeiten Ihrer Webseite analysieren wir bei einem Website Audit im Rahmen eines Website Relaunch-Projekts ebenfalls. Sollte es hier Verbesserungsbedarf geben, nehmen wir diese Eigenschaft der Webseite in den Projektplan auf und implementieren Lösungen, mit denen schnellere Ladezeiten nach dem Relaunch der Webseite erzielt werden können.

Technik Audit

Für eine optimale Funktion Ihrer neuen Webseite erörtern wir in unserem Projektplan für den Website Relaunch auch den aktuellen Stand der Technik, um gegebenenfalls auch hier notwendige Änderungen definieren zu können, die anschließend von uns umgesetzt werden.

Analyse der Mitbewerber:innen

Bei Ihrem Website Relaunch analysieren wir beispielsweise auch die Webseiten Ihrer unmittelbaren Konkurrenten sowie weiterer erfolgreicher Unternehmen in anderen Branchen.

Welche Position nehmen Mitbewerber:innen bei deren Internet-Auftritten ein? Auf welche Art und Weise kommunizieren sie und worauf legen sie viel Wert? Was für ein Design verwenden sie? Diese und viele weitere Fragen beachten wir in der Projektplanung für Ihre Website Relaunch Checkliste und die anschließende Durchführung des Auftrags. Denn so ist es auch einfacher für uns, Alleinstellungsmerkmale hervorzuheben, damit Ihre Webseite eine bessere Performance auf Ihrem Markt erreicht.

Personas & Zielgruppendefinition

Für eine neue Website ist es natürlich auch unglaublich wichtig, die Zielgruppe zu definieren, die damit erreicht werden soll. Hierfür versetzen wir uns in eine durchschnittliche Person, die Sie zukünftig ansprechen wollen. Das geht am besten, indem wir Personas, also ein typisches Mitglied der Zielgruppe, erstellen.

Wie können Sie mit einer neuen Webseite die Probleme dieser Person lösen? Was muss die Webseite können, um das zu bewerkstelligen? Welche Features muss sie dafür enthalten? Diese und viele weitere Fragen brauchen Antworten, um die besten Resultate zu erzielen. Wir liefern diese Antworten.

Markenkernwerte

Die sogenannten Markenkernwerte bezeichnen die Kriterien Ihrer Marke, welche diese einzigartig, überlegen und werthaltig machen. Die Markenwerte sind somit, gemeinsam mit der Markenstilistik, die Persönlichkeit Ihrer Marke. Genau deswegen sollten Sie sich auch exakt darüber bewusst sein, wofür Ihre Marke steht, damit der Website Relaunch Projektplan bestmöglich gestaltet sowie die Durchführung von unserer Agentur zu 100 % zufriedenstellend mittels der Ausrichtung Ihrer Webseite auf Ihre Markenkernwerte absolviert werden kann.

Je besser die Markenkernwerte an unsere Agentur vermittelt werden, umso eher werden auch Ihre Kunden diese anhand der fertigen Webseite erkennen und sich für Ihr Unternehmen entscheiden. Dieses zentrale Nutzenversprechen muss aber natürlich nicht nur vermittelt, sondern auch erfüllt werden. Die Definierung der Markenkernwerte stellt einen zentralen Bestandteil eines erfolgreichen Website Relaunch Projekts dar.

Ziele der Webseite

Elementar bei der Planung eines Website Relaunch Projekts ist natürlich auch die exakte Zielsetzung der neuen Webseite. Optimalerweise sollten diese Ziele natürlich auch messbar sein, damit Sie nach dem Relaunch auch feststellen können, ob diese Ziele tatsächlich erreicht wurden oder inwiefern weitere Modifikationen notwendig sind.

Konkrete Ziele können zum Beispiel eine höhere digitale Präsenz und somit mehr Traffic, mehr Reichweite und somit eine verbesserte Markenbekanntschaft sowie auch die Generierung von Leads, die Steigerung der Conversion Rate und auch eine bessere Kundenbindung inkludieren.Je klarer Ihre Ziele, desto besser. Diese werden im Laufe der Projektplanung von uns in Zusammenarbeit mit Ihnen festgelegt. Insbesondere dieser Schritt der Planung eines Website Relaunches sollte von Ihnen höchste Aufmerksamkeit erfahren.

Ablauf, Deadlineplanung und Festlegung der Ziele und Zwischenziele

Ein guter Projektplan wäre natürlich nicht annähernd so effektiv, wenn der Prozess des Projekts nicht rigoros geplant wäre. Genau deswegen erstellen wir auch einen exakten Ablauf inklusive der Planung aller Deadlines und der Festlegung von Zielen und Zwischenzielen für Ihren Auftrag.

Denn so lässt sich das ganze Projekt auch optimal strukturieren und in einen zeitlichen Rahmen einbetten, der dazu beiträgt, dass wir über alle Eckdaten des Projekts Bescheid wissen und die gesamte Durchführung des Website Relaunches so effizient wie möglich gestalten können.

Websitebriefing

Am Ende der Phase des Erkundens und Definierens sollten Sie unbedingt ein Briefing für den Website Relaunch erstellen, welches am besten so viele Details wie möglich enthält. Denn so können Sie sicherstellen, dass das Projekt in weiterer Folge von unserer Agentur auch tatsächlich zu 100 % zufriedenstellend verwirklicht wird.

Hier gilt meistens: Je mehr relevante Infos, desto besser. Das hat auch einen guten Grund. Unsere Erfahrung als Agentur hat eindeutig gezeigt, dass es sehr mühsam sein kann, sich die benötigten Informationen erst zu erfragen. Außerdem sind die Chancen deutlich höher, dass Sie auch erhalten, was Sie wollen, wenn Sie Ihre Bedürfnisse genau definieren und vermitteln.

Ein gutes Websitebriefing ist somit für eine neue Website unabdingbar und sollte uns am besten so früh wie möglich übermittelt werden.

Konzept

Ein Website Relaunch Konzept ist unglaublich wichtig für die Umsetzung Ihrer Webseite, weswegen wir hier auch einiges an Arbeitsaufwand investieren und garantiert nichts dem Zufall überlassen. Jeder einzelne Bestandteil Ihrer neuen Webseite wird von uns akribisch geplant, organisiert und umgesetzt. Sie können stets zu 100 % auf eine professionelle Arbeitsweise vertrauen.

Struktur und Aufbau der Webseite

Für einen Website Relaunch müssen in erster Linie natürlich die Struktur und der Aufbau Ihrer Website festgelegt werden. Genauso wie in einem Haus die Räume angeordnet werden müssen, ist das auf einer Webseite auch mit den Seiten zutreffend. Mit diesen Überlegungen werden die Navigation und Sitemap einer Webseite organisiert. Dabei legen wir als Agentur beispielsweise großen Wert auf das UX-Design – schließlich sind es die User, die schlussendlich den Erfolg Ihrer Webseite und somit in weiterer Folge auch Ihres Unternehmens bestimmen.

Wireframes & Layout

Für Ihren Website Relaunch verwenden wir bei der Konzeption Ihrer neuen Webseite einen Wireframe, mit dem wir genau festlegen, wo sich die unterschiedlichen Bereiche Ihres neuen Online-Auftritts anschließend befinden werden. Dabei ist es uns sehr wichtig, dass wir alle Elemente so nutzerfreundlich und effizient wie möglich anordnen. Denn auf diese Art und Weise ist auch sichergestellt, dass das fertige Layout bei Ihren Kunden gut ankommt und der Relaunch somit erfolgreich ist.

Designkonzepte

In weiterer Folge ist es uns auch wichtig, dass wir Ihre neue Webseite gemäß Ihren individuellen Designwünschen gestalten und dabei natürlich auch Ihr Corporate Design beachten. Für Ihr Website Relaunch Konzept können wir entweder das vorherige Design nach Ihren Wünschen verändern oder ein komplett neues Design erstellen. Dabei haben wir immer die zuvor definierte Zielgruppe im Sinn und sorgen dafür, dass diese sich auf Ihrer neuen Webseite zu 100 % wohlfühlen wird.

Textmengenanalyse & Informationsarchitektur

In diesem Schritt befassen wir uns damit, wie viel Content notwendig ist und auf welche Art und Weise dieser an welchen Orten platziert werden sollte. Dabei achten wir insbesondere darauf, dass alle Inhalte möglichst sinnvoll organisiert sowie strukturiert sind, damit diese von zukünftigen Nutzern schnell und unkompliziert gefunden werden können. Eine gelungene Textmengenanalyse & Informationsarchitektur ist enorm wichtig und erfährt bei uns einen sehr hohen Stellenwert.

SEO-Konzept

Natürlich ist es auch wichtig, dass beim Website Relaunch SEO durchgeführt wird und Ihre zukünftige Website somit nach dem Relaunch auch einfach von Suchmaschinen wie Google gefunden wird und möglichst weit oben bei den Suchresultaten erscheint. Genau deswegen entwerfen wir ein SEO-Konzept für Ihre gesamte Webseite, mit dem alle Inhalte aufeinander abgestimmt und mittels SEO-Optimierung implementiert werden.

Technisches Konzept

Im Rahmen der gesamten Konzeption erstellen wir in weiterer Folge auch ein technisches Konzept für Ihre zukünftige neue Webseite. Dabei einigen wir uns auf die verwendeten Lösungen und die technische Umsetzung des Projekts und stellen dabei sicher, dass alle Ziele so effizient wie möglich erreicht werden und die fertige Webseite einwandfrei und langfristig funktioniert.

CMS Auswahl

Wir übernehmen zudem auch die Auswahl eines Content-Management-Systems (CMS) für Sie, mit welchem Sie nach der Fertigstellung der Webseite selbstständig Inhalte erstellen, bearbeiten und organisieren können. So können Sie auf Ihrer Webseite nach dem Relaunch auch vollkommen ohne Programmierkenntnisse Änderungen vornehmen. Ein CMS trägt somit sehr viel zur Anwendungsfreundlichkeit der neuen Webseite für Ihr Unternehmen bei.

Copy

Natürlich muss eine Webseite zusätzlich zu einem tollen Design und gut funktionierender Technik auch über herausragende Inhalte verfügen. Das sind beispielsweise professionelle Texte mit hoher Überzeugungskraft. Auch hier sind einige unterschiedliche Kriterien äußerst wichtig für den Erfolg Ihrer Webseite.

Tonalität

Bei der Copy Ihrer Webseite entscheiden wir uns für eine allumfassende Tonalität, die an Ihre Wünsche, sowie an Ihre Unternehmensidentität und die Zielgruppe Ihrer Webseite angepasst wird. Hier geht es im Grunde genommen um die sprachliche Gestaltung aller Inhalte der neuen Webseite und auch darum, dass eine einheitliche Kommunikationsstrategie verwendet wird.

Keywordanalyse

Damit wir den Content Ihrer neue relaunched Website auch SEO-konform gestalten können, führen wir in diesem Schritt auch eine Keywordanalyse durch. Bei dieser versuchen wir herauszufinden, nach welchen Schlüsselwörtern Interessent:innen an Ihrem Angebot am häufigsten suchen, damit wir diese dann anschließend auch in die Copy auf Ihrer Webseite integrieren können. So stellen wir sicher, dass Ihre Webseite anschließend auch genau von jenen Leuten auf Suchmaschinen, wie Google gefunden wird, die am ehesten Ihr Produkt kaufen oder Ihre Dienstleistung in Anspruch nehmen möchten.

Texterstellung

Schließlich erstellen wir dann alle Texte für Ihre Webseite und stellen dabei sicher, dass Tonalität und Keywords, sowie einige weitere Kriterien, dabei zu 100 % eingehalten werden. Kein Text ist hier zufällig. Stattdessen hat jeder Text eine ganz bestimmte Sinnhaftigkeit und trägt dazu bei, dass Ihre Webseite nach dem Relaunch eine deutlich bessere Performance haben wird.

Webdesign

Branding & Web-Stylescapes

Bei der Erstellung Ihrer Webseite legen wir im ersten Schritt Wert darauf, dass das Design der relaunched Webseite zu 100 % Ihre Marke widerspiegelt. Dafür kreieren wir einige, Ihren Wünschen entsprechende Stylescapes, mit denen wir Ihnen bereits im Vorhinein zeigen können, wie spezifische Designs Ihrer neuen Webseite gestaltet sein könnten.

So können Sie sich gegebenenfalls für ein Design entscheiden oder noch einige Änderungen verlangen, bevor schließlich ein Design tatsächlich umgesetzt wird.

Screen und Interface Design

In dieser Phase gestalten wir schließlich die Oberfläche (das Interface) Ihrer neuen Webseite und stellen dabei sicher, dass alle Bereiche nach Ihren Wünschen, sowie nach den zuvor erstellten Wireframes, angeordnet sind. Hier verwenden wir bei Bedarf auch klickbare Prototypen, sowie einen intuitiven Styleguide, anhand dessen wir einen konsistenten Umgang mit Inhalten und grafischen Elementen sicherstellen.

Usability

Schließlich befassen wir uns auch mit der Usability Ihrer neuen Webseite und setzen dabei Maßnahmen, mit denen wir sicherstellen, dass alle wichtigen Features verfügbar und zugänglich sind. Zudem wird überprüft, ob Ihre Webseite klar und unkompliziert ist, Mehrwert für Nutzer:innen geschaffen wird, Vertrauenswürdigkeit vorhanden ist und Inhalte auch relevant sind.

In dieser Phase führen wir außerdem auch zahlreiche Tests durch und verwenden die Resultate, um kontinuierliche Verbesserungen am Konzept vorzunehmen. Schließlich ist es uns wichtig, dass das fertige Produkt anschließend auch höchsten Qualitätsansprüchen gerecht wird. Für uns ist nur die beste Performance gut genug.

Responsive Webdesign

Bei Ihrem Website Relaunch legen wir auch großen Wert auf responsives Design und stellen somit sicher, dass Ihre neue Webseite auf unterschiedlichsten Plattformen mit diversen Bildschirmgrößen einwandfrei aufgerufen werden kann.

Mit responsivem Webdesign wird somit garantiert, dass Ihre Webseite auf allen Geräten gleichwertig, hervorragend lesbar und mit identischem Design dargestellt wird. So werden die einwandfreie Navigation und Nutzbarkeit auf allen Endgeräten erreicht.

Prototyping

Bevor wir Ihre Webseite auch tatsächlich umsetzen, erstellen wir zuerst einen Prototyp davon, mit dem bestimmte Funktionen bereits im Vorhinein simuliert werden können. Hier verbessern wir im Sinne des UX-Designs (User Experience Design) nochmals einige Feinheiten und sorgen so dafür, dass das fertige Produkt tatsächlich unsere hohen Qualitätsstandards erfüllt.

Entwicklung & Live-Gang

Auf die Konzeption Ihrer neuen Webseite folgen schließlich die eigentliche Entwicklung Ihrer neuen Webseite sowie der Live-Gang. Hier setzen wir das Konzept, das wir zuvor kreiert haben, auch tatsächlich um und verwirklichen somit Ihre neue Webseite.

Designimplementierung

Bei der Designimplementierung kreieren wir ein, an das neue Design Ihrer Webseite angepasstes, Template und stellen damit sicher, dass Ihre gesamte Webseite die Performance erreicht, welche Sie sich auch erwarten. Resultierend bekommen Sie auch bereits einen ersten Eindruck Ihrer neuen Webseite.

Funktionsimplementierung

Im nächsten Schritt implementieren wir dann schließlich alle Funktionen Ihrer Webseite und binden diese in das bereits vorhandene Template ein. Ihre fertige Webseite nimmt nach und nach Gestalt an und kann daraufhin bereits umfassend verwendet werden.

Anschluss externer Systeme

Nun organisieren und führen wir den Anschluss aller externer Systeme durch, die notwendig sind, damit Ihre Webseite auch stabil und wie erwartet läuft.

Überprüfung der Weiterleitungen

Im nächsten Schritt überprüfen wir nochmals die Weiterleitungen, sogenannte 301-Redirects, um sicherzustellen, dass diese möglichst effizient stattfinden und somit kurze Ladezeiten garantiert sind.

Content Befüllung & Datenmigration

Schließlich führen wir die Datenmigration und somit die Transformation der technischen Grundlage Ihrer Webseite durch. Hier achten wir natürlich auf höchste Genauigkeit und garantieren Ihnen eine schnelle und einwandfreie Durchführung.

CMS-Kundenschulung

Nun ist auch bereits die vollständige Integration aller Designelemente in das von uns gewählte und mit Ihnen abgestimmte CMS möglich. Wir zeigen Ihnen dabei ganz genau, wie Sie das CMS verwenden und so selbst Änderungen an Ihrer Webseite vornehmen können.

Testings

Bevor die Webseite tatsächlich online geht, stellen wir mit einigen Tests nochmal sicher, dass auch wirklich alles zu 100 % so funktioniert, wie es soll.

Qualitätssicherung Inhalt, Design und Technik

Mittels unserer strengen Qualitätssicherung garantieren wir Ihnen beim Launch eine einwandfreie Funktionalität der Webseite.

Live-Gang auf der Domain

Der große Moment ist gekommen: Ihre neue relaunchte Webseite wird endlich veröffentlicht und ist ab diesem Zeitpunkt auf der dafür vorgesehenen Domain erreichbar.

Weiterentwicklung

Auch nach dem Live-Gang Ihrer Webseite kümmern wir uns noch um einige wichtige Bereiche, die unsere Aufmerksamkeit benötigen.

404-Fehler beseitigen

Wir stellen sicher, dass keine 404-Fehler auf Ihrer Webseite auftreten und Nutzer:innen somit immer an ihr Ziel kommen.

Indexierung

Natürlich stellen wir auch die Indexierung und somit Aufnahme Ihrer Webseite in die Ergebnisse von Suchmaschinen wie Google und anderen Anbietern sicher.

Kontrolle Meta-Tags & Statuscodes

Schließlich kontrollieren wir auch alle Meta-Tags und Statuscodes nach dem Relaunch Ihrer Webseite auf deren Korrektheit.

SEO-Projektplan für den Website Relaunch

Professionelle Suchmaschinenoptimierung ist ein enorm wichtiger Bestandteil einer guten Webseite. Genau deswegen legen wir auch bei Ihrem Website Relaunch großen Wert darauf, dass Ihr gesamter Web-Auftritt auf hervorragende SEO ausgelegt ist und somit bestmögliche Resultate auf allen Suchmaschinen erzielt.

Das führt natürlich auch zu mehr Traffic, Conversions und somit Gewinn. Bei der Suchmaschinenoptimierung sind einige unterschiedliche Maßnahmen sehr wichtig. Welche das genau sind, erfahren Sie hier.

Keyword-Recherche

Keywords gehören zu den wichtigsten Bestandteilen guter Suchmaschinenoptimierung. Schließlich sind es auch Keywords, die potenzielle Kund:innen in Suchmaschinen eingeben und mit denen diese dann auf Ihre Webseite stoßen – zumindest dann, wenn sie SEO-optimiert ist.

In diesem Schritt suchen wir somit die richtigen und mächtigsten Keywords für Ihre Branche bzw. Nische und erstellen eine gewichtete Liste mit allen wichtigen Schlüsselwörtern, die anschließend in den Copy-Content auf Ihrer Webseite integriert werden. So stellen wir sicher, dass Ihre Webseite auch wirklich treffsicher gefunden wird.

URL Struktur

Prinzipiell ist es uns wichtig, Änderungen der URLS nach dem Relaunch möglichst zu vermeiden. Manchmal ist das aber dennoch notwendig. In diesem Schritt leiten wir alle alten URLs, die nicht mehr aktiv sind, per 301-Redirect auf die aktive URL nach dem Relaunch weiter.

Das Resultat? Alle Signale der gängigen Suchmaschinen werden weitergeleitet und vorhandene Rankings bleiben somit bestehen. So vermeiden wir übrigens auch 404-Fehler. Sollte Ihre neue Webseite sehr umfangreich sein, arbeiten wir auch mit einem sogenannten URL-Mapping bzw. Weiterleitungsplan. So garantieren wir, dass auch bei großen Projekten wirklich alle Weiterleitungen funktionieren.

Domainwechsel

Grundsätzlich empfehlen wir als Agentur keinen Domainwechsel bei Ihrem Website Relaunch. Das hat schlicht und einfach damit zu tun, dass es mit einer neuen Domain mehrere Wochen dauern kann, bis alle Signale und Rankings von Google, sowie anderen Suchmaschinen, übernommen werden.

Allerdings gibt es einige Ausnahmen, bei denen ein Domainwechsel durchaus sinnvoll sein kann: so etwa dann, wenn neue, internationale Märkte erschlossen werden sollen, Ihr Unternehmen einen Namenswechsel vollzieht oder Sie Ihr Sortiment erweitern und daher ein Rebranding durchführen.

Das alles besprechen wir aber natürlich individuell mit Ihnen, bevor wir tatsächlich einen Domainwechsel für Ihre relaunched Website absolvieren.

Keyword-Recherche

Keywords gehören zu den wichtigsten Bestandteilen guter Suchmaschinenoptimierung. Schließlich sind es auch Keywords, die potenzielle Kund:innen in Suchmaschinen eingeben und mit denen diese dann auf Ihre Webseite stoßen – zumindest dann, wenn sie SEO-optimiert ist.

In diesem Schritt suchen wir somit die richtigen und mächtigsten Keywords für Ihre Branche bzw. Nische und erstellen eine gewichtete Liste mit allen wichtigen Schlüsselwörtern, die anschließend in den Copy-Content auf Ihrer Webseite integriert werden. So stellen wir sicher, dass Ihre Webseite auch wirklich treffsicher gefunden wird.

Content und Contentmigration

Mit Contentmigration meinen wir den Umzug des Contents Ihrer alten Webseite auf Ihre relaunched Webseite. Dabei übertragen wir den gesamten Copy-Content sowie etwaige Blogs in das Backend auf Ihrem neuen Online-Auftritt. Gegebenenfalls bieten wir auch Aktualisierungen und Optimierungen der Inhalte zwecks besserer Suchmaschinenoptimierung an – schließlich soll Ihre neue Webseite so aufpoliert und effizient wie möglich sein und alle aktuellen Keywords enthalten.

Überschriften

Natürlich strukturieren wir auch die Überschriften aller Texte auf Ihrer neuen Webseite so, dass Nutzer:innen sich direkt orientieren können und Suchmaschinen Ihren Content finden, einordnen und ganz oben bei den Suchergebnissen anzeigen können. Das machen wir mit sogenannten HTML-Tags, die enorm wichtig sind, um suchmaschinenoptimierten Content zu kreieren. Natürlich inkludieren wir auch hier überall Keywords, wo es sinnvoll und wirksam ist.

Meta-Title und Meta-Description

Der Meta-Title stellt eine klickbare Überschrift der Website-URL in Suchmaschinen, wie etwa Google, dar und soll die Webseite kurz und bündig beschreiben sowie einen Anreiz für Nutzer:innen liefern, um die Webseite tatsächlich zu besuchen.

Die Meta-Description erweitert den Titel um eine genauere Beschreibung und trägt ebenfalls zu einer höheren Besucherrate Ihrer neuen relaunchted Webseite bei.

Beides wird von uns zu jeder Seite auf Ihrer Webseite möglichst effizient erstellt. Dabei legen wir großen Wert darauf, dass Ihre Angebote detailgetreu, attraktiv und verkaufsfördernd dargestellt werden.

Typische Fehler eines Website Relaunches

Ein von uns durchgeführter Website Relaunch ist immer erfolgreich, weil uns höchste Qualität wichtig ist und wir Wert darauf legen, gängige Fehler zu vermeiden. Welche das beispielsweise sein können, erfahren Sie hier.

Falsche Gründe für den Relaunch

Ein großer Fehler, der bei vielen erfolglosen Website Relaunches oftmals vorkommt, ist jener, dass falsche Gründe dafür verantwortlich sind.

Neu um es neu zu machen

Ihre Webseite ist schon etwas älter, aber dennoch nach wie vor erfolgreich? Dann ist ein Website Relaunch meistens nicht notwendig. Denn nur einen Website Relaunch durchzuführen, obwohl es überhaupt keine faktischen Gründe dafür gibt, ist schlicht und einfach nicht sinnvoll.

Wie sagt man so schön? Never change a running system.

Privates Ästhetikempfinden

Nur weil Ihnen selbst etwas nicht gefällt, heißt das noch lange nicht, dass das auch für Ihre Zielgruppe zutreffend ist – und um die geht es schließlich, oder? Genau deshalb ist es für Ihren geschäftlichen Erfolg auch vollkommen irrelevant, inwiefern Sie Ihre Webseite ästhetisch finden. Stattdessen ist es nur wichtig, ob Ihre potenziellen Kund:innen das tun. Sollten diese mit Ihrer Webseite zufrieden sein, dann gibt es auch keinen Grund, Änderungen vorzunehmen.

Mitbewerber:innen nacheifern

Nur weil ein:e Mitbewerber:in seine:ihre Webseite geändert hat, bedeutet das nicht, dass es eine sinnvolle Änderung war. Prinzipiell kann es zwar ein Signal sein, wenn eine:r oder gleich mehrere Konkurrent:innen Website Relaunches durchführen, es sollten aber zuerst immer die Gründe dafür analysiert werden, bevor auch Sie tätig werden. Denn oftmals werden auch Wettbewerber:innen durch falsche Gründe zu Website Relaunches getrieben.

Fehlende Deadlines & zwanghaftes Festhalten an Timings

Sowohl fehlende Deadlines als auch das rigorose Festhalten an Timings um jeden Preis sind bei Website Relaunches Fehler, die vermieden werden sollten. Stattdessen ist es sinnvoll, eine gute Mischung zu finden: Deadlines sind also notwendig, um ein Projekt möglichst effizient durchführen zu können, sollten aber niemals Ultimaten darstellen – schließlich ist das Resultat immer am wichtigsten. So ist es auch bei uns, weswegen wir Deadlines zwar sehr ernst nehmen, aber die Qualität des Resultats immer über die alternativlose Einhaltung von Terminen stellen.

Keine Überarbeitung des bestehenden Contents

Dieser Messwert verrät Ihnen, wie viele Fragen von Kunden von Ihrem Chatbot tatsächlich zufriedenstellend beantwortet wurden. Je mehr, desto besser, denn das steigert die Automatisierung und sorgt dafür, dass Sie Ressourcen und somit auch Kosten sparen können. Ein gut trainierter Chatbot unserer Agentur kann normalerweise über 50 % der Nachrichten Ihrer Kunden mit höchster Zufriedenheit beantworten und Sie und Ihr Unternehmen somit enorm entlasten. Das stellt natürlich einem großartigen Vorteil für Ihr Unternehmen dar.

Starke Orientierung an Marktführer:innen

Während es zwar prinzipiell sinnvoll ist, sich Inspiration von Marktführer:innen zu holen, sollte eine zu deutliche Ähnlichkeit zu dessen Webseite vermieden werden – schließlich wollen Sie sich von Ihren Mitbewerber:innen abheben und diesen nicht nacheifern, oder? Genau deswegen legen wir bei der Neugestaltung Ihrer Webseite auch großen Wert darauf, einerseits positive Elemente von Mitbewerber:innen zu integrieren, andererseits aber auch Ihre Alleinstellungsmerkmale zu betonen.

Denn wer weiß? Vielleicht sind dadurch ja Sie in naher Zukunft Marktführer:in.

Ästhetik über Funktion: Form Follows Function oder Form is Function?

Ästhetik ist zwar sehr wichtig, die Funktionen auf Ihrer neuen Webseite haben aber dennoch höhere Priorität. Denn welchen Sinn hat es, wenn Ihre relaunchted Webseite über ein ausgezeichnetes Design verfügt, aber die Nutzer:innen die Funktionen nicht einwandfrei in Anspruch nehmen können?

Genau deswegen sorgen wir zuerst dafür, dass die Funktionen alle laufen und kümmern uns erst dann um das Design. So stellen wir sicher, dass Ihre neue Webseite so erfolgreich wird, wie Sie sich das vorstellen.

Platzhalter & Template werden für die Webseite gehalten

Wenn wir während des Erstellens des neuen Websitedesigns keinen Content von Ihnen erhalten, dann verwenden wir erstmal Platzhalter und Templates. Beides sollten Sie keineswegs als repräsentativ für das endgültige Resultat betrachten. Denn gerade Platzhalter und Templates sind oftmals zu 100 % auf das verwendete Design optimiert, während die Webseite dann mit dem tatsächlichen Content teilweise erheblich anders wirken kann.

Verstehen Sie erste Entwürfe mit Platzhaltern und Templates also nicht als das endgültige Ergebnis – dann können Sie wertfrei bleiben und sich vom fertigen Resultat überraschen lassen.

Keine Weiterentwicklung nach Live-Gang

Wenn wir während des Erstellens des neuen Websitedesigns keinen Content von Ihnen erhalten, dann verwenden wir erstmal Platzhalter und Templates. Beides sollten Sie keineswegs als repräsentativ für das endgültige Resultat betrachten. Denn gerade Platzhalter und Templates sind oftmals zu 100 % auf das verwendete Design optimiert, während die Webseite dann mit dem tatsächlichen Content teilweise erheblich anders wirken kann.

Verstehen Sie erste Entwürfe mit Platzhaltern und Templates also nicht als das endgültige Ergebnis – dann können Sie wertfrei bleiben und sich vom fertigen Resultat überraschen lassen.

Die Suchmaschinenoptimierung wird vergessen

Es passiert öfters als man glaubt, dass eine Webseite fertig ist und einfach hervorragend gestaltet ist, aber der gewünschte Traffic ausbleibt und Unternehmen sich wundern, woran das wohl liegen mag. Die Antwort darauf ist oftmals sehr einfach: Es wurde nicht genug Wert auf SEO gelegt.

Denn die beste Webseite bringt nicht viel, wenn sie nicht gefunden wird. Genau deswegen achten wir beim Erstellen Ihrer neuen Webseite auch darauf, den gesamten Content auf hervorragende Suchmaschinenoptimierung auszurichten. Denn nur so kann garantiert werden, dass Ihre neue Webseite auch die Performance erreicht, die Sie sich wünschen.

Mögliche Ergebnisse des Website Relaunches

Wenn wir einen Website Relaunch für Sie durchführen, dann erwarten Sie sich dadurch natürlich auch positive Resultate. Während diese nicht zu 100 % von uns abhängig sind und daher auch nicht garantiert werden können, sind die meisten davon sehr wahrscheinlich. Welche positiven Effekte das sein können, erklären wir Ihnen hier.

Gutes Google-Ranking

Ein hervorragendes Google-Ranking ist eines der wichtigsten Ziele eines Website Relaunches und stellt daher auch eine absolute Priorität dar. Genau deswegen sorgen wir mit professioneller Suchmaschinenoptimierung über die sämtliche Elemente der Website hinweg auch dafür, dass dieses Ziel erreicht wird.

Schließlich soll Ihre Webseite nicht nur hervorragend gestaltet sein, sondern auch von möglichst vielen potenziellen Kund:innen gefunden werden.

Mehr Traffic und Interactions

Ein besseres Google-Ranking sorgt entsprechend auch dafür, dass Ihre neue Webseite nach dem Relaunch mehr Traffic erhält, der eine höhere Conversionrate und somit auch mehr Gewinn bewirkt.

Schnelles Erfassen des Angebots auf der Webseite

Ihre Webseite ist Ihr Tor zur digitalen Welt: in erster Linie sollen Sie mögliche Kund:innen besser kennenlernen und insbesondere auch auf Ihre Produkte und Dienstleistungen aufmerksam werden. Damit das auch einwandfrei funktioniert, muss Ihr Angebot natürlich möglichst schnell und klar auf Ihrer Webseite ersichtlich sein. Genau das stellen wir bei Ihrer neuen Webseite absolut sicher und schaffen somit beste Voraussetzungen, damit Kund:innen möglichst schnell Ihr Angebot und Sie durch Conversions anschließend auch mehr Umsatz und somit auch Gewinn erzielen.

Höhere Engagementrate

Mit einer von uns erstellten neuen und optimierten Webseite sind die Chancen auch sehr gut, dass die Engagementrate deutlich steigen wird. Das bedeutet, mehr Nutzer:innen interagieren für eine längere Zeit mit Ihrer Webseite und somit auch mit Ihrem Unternehmen. Das steigert natürlich auch die Conversionrate und erhöht die Wahrscheinlichkeit, dass Sie wiederkehrende loyale Kund:innen akquirieren.

Passenderes Erscheinungsbild

Natürlich ist es auch sehr wichtig, dass Ihr zukünftiger Chatbot genügend verwendet wird, damit dieser auch fortwährend dazulernen kann. Das ist insbesondere auf KI Chatbots zutreffend, welche sich umso schneller weiterentwickeln, desto mehr Interaktionen mit ihnen geführt werden. Sollten Sie sich also sicher sein, dass Ihre Kunden den Chatbot auch in Anspruch nehmen werden, dann stellt es eine gute Idee dar, wenn auch Sie sich einen Chatbot zulegen. Mit unserer Agentur beraten wir Sie gerne dabei und stellen sicher, dass Sie genau den AI Chatbot bekommen, der Ihre Bedürfnisse erfüllt.

Bessere Nutzerführung

Mit einer neuen Webseite wird normalerweise auch die Nutzerführung verbessert, wodurch sich Besucher:innen Ihrer Webseite deutlich schneller wohlfühlen und mehr Zeit auf Ihrem Online-Auftritt verbringen. Je mehr Zeit investiert wird, desto eher werden auch Ihre Produkte gekauft oder Dienstleistungen in Anspruch genommen. Eine Optimierung, die also sehr viel Sinn eribt.

Die Webseite ist wettbewerbsfähiger

Mit einer relaunched Webseite mit zahlreichen Verbesserungen sind Sie in Zukunft auch direkt wettbewerbsfähiger und können besser aus der Masse der Anbieter:innen in Ihrer Branche hervorstechen. Denn genauso wenig, wie Ihre Konkurrenz aktuelle Trends und Entwicklungen auf Ihrem Markt nicht verschläft, sollte das auch bei Ihnen nicht so sein. Wenn Sie uns mit dem Relaunch Ihrer Webseite beauftragen, dann sind die Chancen gut, dass Sie in Ihrem Segment stets hervorragend positioniert sind.

Wie Sie ein Website Relaunch Announcement abgeben

Für die Website Relaunch Ankündigung empfehlen wir, erstmal mit einigen Posts auf Social-Media-Kanälen zu beginnen, um darauf aufmerksam zu machen und die Vorfreude zu steigern. Dieses Announcement können Sie ruhig auch mehrmals machen – schließlich erreichen Sie mit einem einzelnen Posting nicht alle Ihre Follower:innen. Dabei sollten Sie beispielsweise auch auf neue Funktion hinweisen und das Announcement mit Calls to Action verbinden, die dazu aufrufen, mit Ihrer neuen Webseite zu interagieren. So steigern Sie effizient die Conversion Rate sowie Ihren Gewinn und können mit der neuen Webseite sofort so richtig durchstarten.