Der Google Design Sprint

Wir lösen für Sie die großen und kleinen Probleme. Dabei testen wir im Google Design Sprint neue Ideen, verbessern alte und entwickeln mit Ihnen zusammen innovative Produkte, die von Bedeutung sind.

Kostenlosen 90 Minuten Sprint buchen

Was ist ein Google
Design Sprint?

Der Google Design Sprint ist ein Workshop Tool, das dabei hilft innerhalb von wenigen Tagen mögliche Lösungskonzepte für Business-Herausforderungen zu finden und einen oder mehrere reale Prototypen zu erstellen. Dabei geht das Google Design Sprint Team jeden Tag durch zuvor genau definierte Übungen. In wenigen Tagen werden in diesem Innovations Workshop Probleme analysiert, Prototypen erarbeitet und eine Lösung für das vorher abgesteckte Ziel entwickelt.

Warum ein Google
Design Sprint?

Durch kurz getaktete Arbeitsintervalle wird im Google Design Sprint schnell vorgegangen. Das hilft dem Team sich auf die wirklich relevanten Themen zu fokussieren und sich nicht emotional an Ideen zu binden. So entstehen Lösungen, die konzentriert auf den Punkt gebracht das Bedürfnis des Kunden verwirklichen. Es ist heutzutage nicht mehr wichtig nur ein gutes Produkt, sondern das richtige Produkt für das jeweilige Unternehmenskonzept zu haben. Ein Google Design Sprint ist die schnellste Methode ein Produkt zu validieren und herauszufinden, ob es die Entwicklung wert ist.

So läuft ein klassischer Design Sprint ab
Wir erstellen und testen Prototypen in nur 5 Tagen, um die Reaktionen der Nutzer zu analysieren, bevor es an die Programmierung des digitalen Produkts geht. Der Ablauf des Google Design Sprints wird individuell auf die Bedürfnisse und Herausforderungen unserer Kunden zugeschnitten.

Map (Montag) (01)

Am Montag werden die Herausforderungen des Google Design Sprints erarbeitet. Es werden Fragen und Probleme geklärt, Chancen und Challenges analysiert und ein Blick in die Zukunft geworfen, um zu klären, was am Ende der Woche vom Team erreicht werden soll.

Sketch (Dienstag) (02)

Nachdem am Montag die Voraussetzungen für den Google Design Sprint geklärt worden sind und alle sich auf demselben Stand befinden, startet der Dienstag mit einer Inspirationsphase. Es werden bestehende Ideen überprüft und neu interpretiert. Am Ende des Tages existieren mehrere ausformulierte Ansätze.

Decide (Mittwoch)(03)

Am Mittwoch werden die generierten Ideen evaluiert. Da in der Regel lediglich ein Ansatz umgesetzt werden kann, besteht der erste Schritt darin die Konzepte zu diskutieren und eins auszuwählen, das dann schlussendlich ausgearbeitet werden soll.

Prototype (Donnerstag)(04)

Das Storyboard zum geplanten Prototypen von Mittwoch wird am Donnerstag umgesetzt. Das Team erstellt gewöhnlich zwischen ein und drei verschiedene Versionen eines Prototyps. Dabei werden Werkzeuge zur Simulation der echten Software eingesetzt.

(User-) Test (Freitag)(04)

Das Ende der Google Design Sprint Woche. Nach den Tagen der Analyse, Ideenfindung und -umsetzung, werden nun die Lösungsansätze durch echte Nutzer getestet. Das Team interviewt und beobachtet die Tester bei der Nutzung der Prototypen und zieht Schlüsse auf die nächsten Schritte für das Projekt.
Der Google Design Sprint 2.0
Durch die Verknappung der Inhalte werden schneller Ergebnisse mit höherer Produktivität erzielt.
0
01
02
03
04
Montag
Dienstag
Mittwoch
Donnerstag
01
Map
Am Montag werden Probleme und Challenges analysiert und Ziele definiert. Im Gegensatz zum Google Design Sprint 1.0 werden ebenfalls im Laufe des ersten Tages Lösungen erarbeitet.
02
Decide
03
Prototype
04
User Test

Der Google Design Sprint 2.0

Eine Weiterentwicklung des Google Design Sprint durch den Entwickler Jake Knapp. Die neue Version verkürzt den ursprünglichen Prozess von 5 auf 4 Tage.

Zeit & Ressourcen sparen

Durch die Verkürzung einiger Übungen werden die ersten zwei Tage zusammengelegt. Dadurch entstehen noch konzentriertere Ergebnisse und es ist einfacher alle Interessenvertreter*innen für vier anstatt fünf Tagen zu versammeln.

Konstruktive & fokussierte Diskussionen

Es gibt eine primäre Person für Entscheidungen, um ausufernden Diskussionen zu stoppen und den Fokus nicht zu verlieren.

Höhere Produktivität & Motivation

An Tag 1 und 2 nimmt das gesamte Team teil. Ab Mittwoch wird auf ein Kernteam reduziert, welches die letzten Google Design Sprint-Tage leitet.

Das nehmen wir aus dem Google Design Sprint mit.
Der Mehrwert, den sie aus dem Google Design Sprint generieren, lässt sich durch keinen anderen Workshop so schnell erarbeiten.
01 – Besseres Problemverständnis
Mit dem, in der Analysen der Chancen und Challenges generierten Wissen, lassen sich die Herausforderungen des Produkts besser verstehen.
02 – Realer Prototyp
Die erstellten Prototypen lassen sich sowohl für interne als auch für externe Präsentation wunderbar weiter verwenden.
03 – Echtes Nutzerfeedback
Die Interviews mit den Probanden geben reale Einblicke in Nutzerverhalten und die Bedürfnisse und Anforderungen, die an das Produkt gestellt werden.
04 – Fahrplan für den Projektverlauf
Das definierte Ziel und die Ergebnisse aus den Testings sind aufschlussreich, wie das Projekt weiter verlaufen wird oder es sogar beendet werden sollte.
05 – Validierung einer Idee
Mit Google Design Sprints können Ideen getestet und damit letztendlich direkt überprüft werden. So werden Zeit und Ressourcen gespart.
06 – Innovationsimpuls für Ihr Team
Der  Design Sprint ist eine hochproduktiv und motivierende Herangehensweise, da  Lösungsansätze schnell umgesetzt und damit sichtbar werden.
Schluss mit nutzlosen Meetings & fehlender digital Kompetenz! In unserem Innovation Lab in kürzester Zeit Lösungen für Ihr Business erarbeiten

Ab zum Lab